Private Krankenversicherung

Profitieren Sie von den günstigen Beiträge und hohen Leistungen. Gerade für Selbständige kann die private Krankenversicherung ein starker Partner sein.

Berufsunfähigkeitsversicherung

private Vorsorge mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung Not! ... denn der Staat hilft nicht mehr all zu viel jetzt direkt online vergleichen ......

Riester-Rente

Mit der Riester-Rente können Sie staatlich gefördert vorsorgen und eine Zusatzrente erhalten.

Lebensversicherung

Die Lebensversicherung ermöglicht Ihnen die Vorsorge fürs Alter und den Schutz Ihrer Familie.

Pflegeversicherung

... auch die Pflegeversicherung wird in diesem Statt immer notwendiger. Die Pflegekosten für eine Pflegeperson kann sehr schnell die Familie in einen finanziellen Notstand bringen und der Zeitaufwand für eine Pflegeperson kann oftmals von Familienangehörigen gar nicht vollbracht werden.

Versicherungsvergleich direkt online kostenlos und einfach Ihre Versicherung berechnen

Bei Versicherung-77 können Sie direkt online Ihren Versicherungsvergleich für private Versicherungen tätigen. Geben Sie einfach anonym und kostenlos Ihre Daten in den Tarifrechner ein und das Ergebnis wird Ihnen sofort angezeigt.

Die wichtigsten privaten Versicherungen auf einem Blick

eine Privathaftpflicht sollte jederman haben. Diese Haftpflichtversicherung ist sehr günstig und schützt vor so vielen..... denn nach dem Gesetz sind Sie verpflichtet Schadenersatz zu leisten, wenn Sie einem Dritten einen Schaden zufügen.

die Hausratversicherung ist für Wohnungs- und Hausbesitzer ebenfalls unverzichtbar. Sie schützt Sie bei Schäden im Bereich: Leitungswasser, Sturm / Hagel, Einbruch/Diebstahl und Feuer.

die Gebäudeversicherung ein Muß für alle Hausbesitzer oftmals ist der Abschluss auch die Banken zwingend erforderlich.

die Berufsunfähigkeitsversicherung ........ Rund 25 Prozent der Arbeitstätigen in Deutschland verlieren vor der Rente die Fähigkeit, ihren Beruf auszuüben. Sogar wenn Sie bei Berufsunfähigkeit die volle staatliche Erwerbsminderungsrente erhalten, werden Ihnen nur rund 30 Prozent Ihres vorherigen Bruttogehalts gezahlt. Dies auch nur, wenn Sie nicht mehr imstande sind, mehr als drei Stunden pro Tag zu arbeiten – in einem vom Staat gewählten Beruf. Mit einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung hingegen können Sie schon bei 50-prozentiger Berufsunfähigkeit eine vereinbarte Rente erhalten.

die Rechtsschutzversicherung ...... nach den enormen Erhöhungen der Anwaltsgebühren und Gerichtgebühren können fast nur noch die Menschen Ihr Rechtvertreten, wenn diese auch die finanziellen Mittel dafür haben. Recht haben und Recht bekommen ist fast in diesem Staat nicht mehr möglich aber eine Rechtsschutzversicherung kann Ihnen helfen zu Ihrem Recht zu kommen und die Kosten hierfür zu tragen. Nutzen Sie unseren Rechtsschutz Vergleich

Private Krankenversicherung

Die gesetzliche Krankenversicherung bietet trotz steigender Beiträge immer geringere Leistungen. Häufig werden eigene Zuzahlungen fällig, beispielsweise für Zahnersatz oder kieferorthopädische Behandlungen. Auch klagen viele gesetzlich Versicherte über lange Wartezeiten beim Arzt. Die private Krankenversicherung für Selbständige ermöglicht zahlreiche Leistungen, die die gesetzliche Krankenkasse nicht bietet sowie eine bevorzugte ärztliche Behandlung. Auch sind die Beiträge für viele niedriger als bei der Gesetzlichen. Diese werden nicht nach dem Einkommen, sondern nach persönlichen Faktoren wie Alter, Beruf und Gesundheitszustand berechnet.

 

Sterbeversicherung

Das Sterbegeld ist komplett von den gesetzlichen Krankenkassen abgeschafft worden.

Jeder muss die Bestattungskosten in vollem Umfang selbst übernehmen. Durch die Gesundheitsreform müssen die Bürger immer weiter zusehen und Ihre eigene Vorsorge übernehmen. Die privaten Versicherungen haben schon seit langen darauf reagiert .. mit einer privaten Sterbegeldversicherung ohne Gesundheitsprüfung. Wir empfehlen Ihnen die Sterbegeldversicherung Münchener Begräbnisverein Die Bürger und vor allem eltere Personen und deren Kinder nehmen dieses Thema immer wichtiger. Wenn Sie bedenken dass eine würdige Bestattung heute schon mehr wie 5.000,00 Euro kosten kann, sollten man sich den Abschluss einer Sterbegeld Versicherung überlegen. Das Beitragsprinzip ist einfach

Je eher Sie eine Sterbeversicherung abschließen um so günstiger sind die Beiträge. Im Gegensatz zur Risikolebensversicherung sind bei den meisten Gesellschaften keine Gesundheitsfragen im Antragsformular notwendig. Dieses macht den Abschluss um so einfacher und ist natürlich empfehlenswert für Personen, die bereits Vorerkrankungen haben oder von einer Gesellschaft abgelehnt worden sind.

Folgende Versicherungssummen können Sie bei der Sterbeversicherung abschließen:

Die Versicherungssummen varieren von Gesellschaft zu Versicherungsgesellschaft von 2.500,00 Euro bis 12.500,00 Euro. Wir empfehlen mindestens eine Summe von 5.000,00 Euro abzuschließen.

Die Sterbegeldversicherung ist keinesfalls eine Absicherung für Ihre Familie sondern dient lediglich den Zweck die Bestattungkosten zu decken. Wir empfehlen Ihnen den Sonder Kollektivvertrag des Münchener Begräbnis Verein:

- keine Gesundheitsfragen

- geringe Wartezeiten

- sehr günstige Beiträge duch Kollektivvertrag

Vergleichen Sie einfach die Beiträge der verschiedenen Versicherungssummen im Sterbegeldversicherung Vergleich.